Impressum

 

Datenschutz

Stand: 22.05.2018


Datenschutz und Datensicherheit für die Kunden und Partner unserer Praxis wie auch von Interessenten und Nutzern unseres Webauftrittes haben in unserer Praxis einen hohen Stellenwert. Transparenz bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie auch der Schutz Ihrer Daten sind uns daher besonders wichtig.


Mit dieser Erklärung geben wir Ihnen einen Überblick, wie bei der Nutzung unserer Internetseiten Daten zu Ihrer Person erhoben und verarbeitet werden und was Sie ggf. selbst zum besseren Schutz Ihrer Daten tun können.


Verantwortlicher für die Verarbeitung:

Dr. med. dent. Christiane Bechmann, Bahnhofsallee 11, 98574 Schmalkalden OT Wernshausen


Was sind personenbezogene Daten:

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Entscheidend ist also, ob durch die erhobenen Daten ein Personenbezug hergestellt werden kann. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Mailadresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.


Wie erheben und verarbeiten wir Daten zu Ihrer Person über diese Internetseiten:

Unsere Praxis erhebt über diese Internetseiten keine Daten zur Ihrer Person. Es besteht keine Möglichkeit, direkt über diese Internetseiten personengebundene Daten an unsere Praxis zu übermitteln. Wir verwenden keine Cookies. Sie können uns über Ihr E-Mail-Programm eine E-Mail senden (ein Kontakt-Formular ist auf unserer Homepage nicht vorhanden). Wenn Sie uns eine solche Nachricht zuschicken, werden die von Ihnen an uns auf freiwilliger Basis übermittelten persönlichen Daten nur insoweit verwertet, als es für eine Antwort erforderlich ist. Die E-Mail wird in der Regel unverschlüsselt übermittelt. Sollten Sie mit unserer Praxis über E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen. Weiterhin können Sie uns telefonisch kontaktieren, auch dies beruht auf freiwilliger Basis. Optional können Sie persönlich in unserer Praxis erscheinen, dies ist der beste Weg.


Das sind Ihre Datenschutzrechte:

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und mögliche Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung (Art. 15 DSGVO) und ggf. ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten Art. 16 DSGVO), Löschung dieser Daten (Art. 17 DSGVO) das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO, auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit von Ihnen bereitgestellter Daten nach Art. 20 DSGVO). Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG.Darüber hinaus steht Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu (Art. 77 DSGVO i.V.m. §19 BDSG). Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unsere Praxis ihren Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgender Adresse entnommen werden: www.bfdi.bund.de.


Wie Sie eventuell gegebene Einwilligungen zur Datenverarbeitung widerrufen können:

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine eventuell bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt


Kontakt bei Fragen, Beschwerden, Geltendmachung ihrer Rechte:

Bei Fragen, Beschwerden oder Geltendmachung Ihrer Datenschutzrechte können Sie sich jederzeit an uns wenden.


Webanalyse oder ähnliches:

Unsere Praxis betreibt keine Webanalyse.


Änderungen der Datenschutzerklärung:

Es können Änderungen an diesen Datenschutzhinweisen vorgenommen werden, die auf dieser Seite bekanntgegeben werden.